Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.


Die Gärtnerei grünt

Deckers Biohof feinste alte Tomatensorten in Bioqualität

23-02-2022 12:53

Die Gärtner Kolja, Nico und Zibi setzen in der Gärtnerei die ersten Jungpflanzen und freuen sich schon jetzt auf die Ernte in fünf Wochen. Gepflanzt werden Spinat und Kohlrabi Setzlinge. Wie gesund ist das Gemüse und wie bereitet man es lecker zu? Eins ist sicher: Kalorienarm sind Spinat und Kohlrabi beide!

Spinat: Eine krautige Langtagpflanze
Das grüne Blattgemüse wurde seit der Antike im Mittelmeeraum eingebürgert. Es versorgt den Körper mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen wie z.B. Kalium, Kalzium, Magnesium und Eisen. Der Blattspinat kann auch roh als Beiwerk in einem Mischsalat verköstigt werden. Primär wird er blanchiert oder gedünstet gegessen und wirkt als grüner Begleiter zu Pasta, Kartoffeln und Spiegelei.

Kohlrabi: Eine Sprossknolle gegen Stress
Das gesunde Gemüse gehört zum Kohlgemüse und ist reich an bioaktiven Substanzen. Kohlrabi fungiert als Anti-Stress-Gemüse und bringt den Darm in Schwung. Das deutsche Gemüse läuft gesundheitlich auch den exotischen Zitrusfrüchten den Rang ab: Schon 150g Kohlrabi decken den Tagesbedarf an Vitamin C. Die Mineralstoffe Kalium, Mangan, Kupfer und Calcium machen Kohlrabi zu einem wichtigen Nährstoffspender.

Bis zur Ernte auf Deckers Biohof können Kohlrabi und Spinat in Demeter Qualität im Online-Shop bestellt werden: Spinat und Kohlrabi
Rezepte mit Spinat und Kohlrabi gibt es auf der Website: einfach Rezept suchen, Zutaten bestellen und genießen: Rezepte Deckers Biohof