WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕


Jung- und Staudenpflanzen-Tauschtag

24-04-2024 15:35

Am Samstag, den 4. Mai 2024 von 14-17 Uhr veranstaltete der Verein Bioregion Mittelbaden+ 2021 e.V. zum ersten Mal einen „Markt mit Stauden- und Jungpflanzentausch“ auf Deckers Biohof in Bühl-Weitenung. "Die Veranstaltung war ein großer Erfolg. Rund 200 Biobegeisterte kamen auf unseren Hof, um ihre Schätze zu tauschen und sich Anbautipps zu geben", blickt Leonie Schittenhelm zurück und freut sich schon auf den nächsten "Tauschtag" im kommenden Jahr. 

Bioregion Mittelbaden+ 2021 e.V. 
Der Verein hat sich aus der Initiative zur Schaffung einer Bio-Musterregion Mittelbaden+ entwickelt. Das Ziel: Mehr Tempo bei der Umstellung auf Bioanbau - und der Anbau beginnt bekanntlich beim Saatgut. „Der Verein möchte Bewusstsein für ökologischen Landbau und Bio-Lebensmittel stärken. Und der Anbau fängt beim Saatgut und den Jungpflanzen an. Daher war es für unseren Verein authentisch einen Markt mit Jungpflanzentausch auf Deckers Biohof zu veranstalten, der seine Äcker seit 50 Jahren ökologisch nach Demeter Richtlinien bewirtschaftet,“ erzählt Stefan Karcher, Vorsitzender des Vereins und Geschäftsführer von hämp.

Hier ein visueller Rückblick vom "Jungpflanzentauschtag"

Stand Jungpflanzentauschtag
Stände Jungpflanzentauschtag
Jungpflanzentauschtag
Leonie Schittenhelm und Christoph Decker Jungpflanzentauschtag
Besucher Jungpflanzentauschtag
Helga Decker Jungpflanzentauschtag
Vim Bienen Jungpflanzentauschtag