Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.


Save the Date: Hoffest 2022

Deckers Biohof feinste alte Tomatensorten in Bioqualität

22-08-2022 13:06

Starkoch Björn Moschinski wird die Besucher vegan verköstigen und lässt beim live-kochen hinter die Kulissen der veganen Küche blicken. Er ist einer der bekanntesten veganen Köche Deutschlands und will Menschen kulinarisch begeistern. Mit seiner pflanzlichen und phantasievollen Küche begeistert er die Szene. Mit dem Zeigefinger zu belehren, ist nicht seine Intention, vielmehr möchte er mit geschmackvollen Rezepten zeigen, dass Essen ohne tierische Produkte schmeckt.

Ein kleiner Vorgeschmack gefällig?

In einem Interview mit Thomas Rohlfing von The Habit Rabbit erzählt Björn wie es ist, wenn zwei vegane Köche durch Asien reisen: The Habit Rabbit

„Schau einem Alpaka nicht zu tief in die Augen, du könntest dich verlieben“

Familie Rigsinger von Neubruch Alpaka aus Gaggenau kommt mit flauschigen Alpakas zum Hoffest und lädt zum Kuscheln, Erleben und Verlieben ein. Mit im Gepäck: Produkte aus feiner Alpakawolle - Von Bettdecken bis Leggins, Mützen und Schuheinlegesohlen. Das besondere an der edlen Wollsorte sind die Thermoeigenschaften und der neutrale Geruch: Die Fasern der Alpaka-Wolle trotzen im Winter Kälte, Wind und Nässe und im Sommer der Wärme.

Aktionen rund um das Hoffest:

  • 12 und 15 Uhr Hofführungen mit Christoph Decker: Lernen Sie unseren Hof kennen
    und erfahren Sie die Richtlinien zum Demeter Anbau.
  • 14 und 16 Uhr Wildkräuterwanderungen mit Naturlehrer Jürgen Recktenwald
  • Musikalische Umrahmung
  • Großes Buffet mit kulinarischen Köstlichkeiten: Gegrilltes, Salatbuffet, Kaffee und Kuchen
  • Kunstworkshops für Groß und Klein:
    Parallel zu den Hofführungen und Kräuterwanderungen finden Workshops
    für Kinder und Jugendliche statt:

Susanne Ghané von der Freien Wiesenwerkstatt Offenburg ist Kunst,- Natur-, und Erlebnispädagogin sowie Dozentin für Natur- und Umweltpädagogik. Naturmaterialien werden in diesem Workshop zu Schmuck und Deko verarbeitet. Die Kinder können Muscheln, Steine und Stöcke aus dem Urlaub mitbringen und verarbeiten.

Kinderprogramm mit Thomas Schnetzer vom Kinderhaus Sternschnuppe GmbH

Museum Frieder Burda Kunstwerkstatt: Postkartendrucktechnik mit Motiven aus der Natur. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt zum Thema Obst, Gemüse, Tiere, Natur und Nachhaltigkeit.

Unser Ausstellermarkt verspricht kulinarischen Hochgenuss: